Atomic Neon

.....because it is not in the CHANGE booklet ;-) “Welt Ohne Farbe”

WELT OHNE FARBE

FADE GEDANKEN - EIN TELLER VOLLER MITLEID - EIN STÜCKCHEN VOM LEBEN - WER WEISS SCHON WOHIN - ALLES VOLLER WEHMUT - BLASSE GESICHTER - LEBLOSE SCHREIE - UND SO KALT WAR ES NOCH NIE - EIN HAUS VOLLER DIEBE - EIN SCHMERZ DER NUR TÖTET - UND EWIG DIE LEUTE DIE UNS QUÄLEN - DIE KÖRPER VERWELKEN - WOLKEN WOLLEN NICHT BRECHEN - ICH KANN DA KEIN LICHT MEHR SEHEN

 

IN EINER WELT OHNE FARBE - DU WIRST SCHON SEHEN - IST SELBST DIE HOFFNUNG - NICHTS MEHR WERT - IN EINER WELT OHNE FARBE - KANNST DU NUR ERFRIEREN - UND DICH VERLIEREN IN TRAURIGKEIT

DER RAUCH IST DICK WIE NEBEL - ERSTICKTE GEFÜHLE - ALLES NUR NOCH SCHWARZ UND NUR NOCH WEISS - DER KOPF DRÖHNT UNENDLICH - EIN HERZ FÄLLT IN SCHERBEN - UND KEINER KANN ETWAS DAFÜR

IN EINER WELT OHNE FARBE - DU WIRST SCHON SEHEN - IST SELBST DIE HOFFNUNG - NICHTS MEHR WERT - IN EINER WELT OHNE FARBE - KANNST DU NUR ERFRIEREN - UND DICH VERLIEREN IN TRAURIGKEIT - ALLES KOMMT SO WIE ES KOMMT - AM ENDE IST NUR LEERE- SIEHST DU DA NOCH FARBEN ODER NICHT - SPÜRST DU DA NOCH WÄRME - ODER GEHT ES DIR WIE MIR

WO SIND SIE GEBLIEBEN - ALL DIE SCHÖNEN BILDER - ALL UNSERE TRÄUME - ES IST EINFACH NICHTS MEHR ZU SEHEN - WO SIND SIE GEBLIEBEN  - ALL UNSERE TRÄUME - ES IST EINFACH NICHTS MEHR ZU SEHEN

IN EINER WELT OHNE FARBE - ES IST EINFACH NICHTS MEHR ZU SEHEN

(c) by RIO BLACK